Hanfmilch selber machen mit 4 Zutaten

Hanfmilch Rezept

Wie kann ich Hanfmilch selber machen?

Hanfmilch selber machen mit der Verwendung von geschälten Hanfsamen, um Hanfmilch selber herzustellen. Für das Hanfmilch-Rezept benötigst du nicht so viele Zutaten aber ein paar wichtige Equipments für die Küche. Einiges bekommst du bereits bei uns im Onlineshop.

Zutaten

  • 150 geschälte Bio Hanfsamen
  • 1 Liter Wasser (Quelle)
  • 4 – 5 Datteln (je nach Geschmack)
  • Eine Prise Salz (Himalaya Salz)

Wenn du alles zusammen hast, kannst du deine erste Hanfmilch in folgenden Schritten zubereiten. Schaue dir auch gerne das Video dazu an oder weiter unten die Rezept-Beschreibung.

Jetzt das Hanfmilch Rezept Video anschauen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verwende ca. 100 – 150 Gramm geschälte Bio Hanfsamen mit einem Liter Wasser und fülle es zusammen in einen Mixer. Danach gibst du 4 – 5 Datteln und eine Prise Salz hinzu. Wenn alles gut vermischt ist, dann muss die Masse noch durch einen Nussmilchbeutel (aus Hanf) ausgepresst werden. Sobald die fertige Hanfmilch in einer Flasche abgefüllt wurde, kann sie in den Kühlschrank.

Die Hanfmilch kann mit Kakao zubereitet oder auch zum Kaffee serviert werden. Andere Möglichkeit ist zum Müsli oder sogar zu einem Proteinshake.

Küchengeräte die du für die Zubereitung benötigst

Wie schmeckt selbstgemachte Hanfmilch?

Eigentlich schmeckt die Hanfmilch wie die geschälten Hanfsamen, je nachdem wie viel Samen und Datteln zum Rezept hinzugefügt werden. Diese Milch kannst du wie Hafermilch oder andere vegane Milch mit viele verschiedene Lebensmittel verwenden.

Wie gesund ist selbstgemachte Hanfmilch?

Hanfsamen sind eine natürliche Quelle für die Vitamine A, B1, B2, B3, B6, B9, C, D und E sowie für Antioxidantien, Calcium, Magnesium, Kalium, Eisen, Phosphor und andere bioaktive Substanzen. Zudem kommen jetzt noch die Vitamine aus den Datteln hinzu.

Wo kann ich Hanfmilch kaufen?

Hanfmilch kannst du noch nicht überall kaufen. Es gibt nur wenige Reformhäuser, die so etwas anbieten. So wie Hafermilch oder andere Variationen, dauert es etwas, bis sich dieses Produkt durchgesetzt hat. Daher bleibt bisher nur die Möglichkeit die Hanfmilch selber zu machen, was auch umweltfreundlicher und auf lange Sicht günstiger ist.

Hast du Anmerkungen oder weitere Ideen, um deine Hanfmilch einzusetzen, dann schreibe uns ein Kommentar! Viel Spaß bei der Herstellung von Hanfmilch. Dieses Produkt enthält kein THC oder andere Substanzen, die gegen das Betäubungsmittel Gesetz verstoßen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.