Hanfsamen geschält oder ungeschält

Hanfsamen geschaelt oder ungeschaelt

Unterschied zwischen Hanfsamen geschält oder ungeschält

Wo ist der Unterschied zwischen geschälten und ungeschälten Hanfsamen und wofür werden sie jeweils verwendet? Dazu sollte unbedingt auf die Qualitätsunterschiede geachtet werden und ebenfalls differenzieren von Herstellung und Herkunft.

Der Unterschied ist ja eigentlich ganz klar! Die ungeschälten Hanfsamen sind im Ganzen zu verwenden und sie werden auch gerne als Hanfnüsse bezeichnet. Die ganzen Hanfsamen (Hanfnüsse) können aber nicht zum Einpflanzen verwendet werden, um Cannabis Blüten zu züchten und zu ernten. Auch von nur mal Versuchen raten wir ganz klar ab, weil das illegal ist.

Ganz anders sind die geschälten Hanfsamen zu betrachten und auch gleich zum puren Verzehr gedacht. Weiter unten erhältst du die vier unterschiedlichen Bilder über die Qualitäten von Hanfsamen. Allergiker die grundsätzlich gegen Nüsse allergisch sind, sollten vorher testen, ob sie Hanfsamen vertragen können und keine Reaktion bekommen.

Hanfsamen geschält

Die geschälten Hanfsamen gibt es in vielen verschiedenen Varianten und dienen als Allrounder bei der Verwendung für die Nahrungsergänzung und unzähligen Rezepten. Aber Vorsicht, hier gibt es richtig große Qualitätsunterschiede. Hier sollte genau darauf geachtet werden, was bei der Herkunft und bei der Herstellung jeweils auf den Verpackungen steht. Auch wenn auf den Verpackungen “Hergestellt in Deutschland” steht, können die Hanfsamen zum Beispiel auch aus China oder andern Ländern stammen. Zudem hat das auch nichts mehr mit Nachhaltigkeit zu tun, wenn die Hanfsamen um die halbe Erde transportiert werden.

In unserem Hanfmart Onlineshop achten wir genau auf die Qualität von Hanfsamen. Wir testen und probieren jedes einzelnes Produkt bevor wir es im Shop verkaufen. Die schlimmste Erfahrung ist, wenn beim ersten Kauf ein Produkt verwendet, das eigentlich ungenießbar ist.

Die 4 Qualitätsunterschiede zwischen geschälten Hanfsamen

Auf den nächsten Bildern siehst du, wo die Unterschiede zwischen den Hanfsamen genau sind. Die geschälten sind entweder nicht ganz geschält oder es werden zum Teil kleine Schalenteile mit abgefüllt und nicht richtig durchgesiebt.

Sehr gute Qualität

Das ist eine sehr gute Qualität, wir sehen hier fast keine Schalenreste. Die Hanfsamen sind für die Weiterverarbeitung mit tollen Rezepten gleich zu verwenden.

Sehr gute Qualitaet für geschaelte Hanfsamen

Gute Qualität

Die geschälten Hanfsamen sehen auch sehr gut aus und wenn hier noch die ein oder andere Schale entfernt wird, dann sind diese auch perfekt.

Gute Qualitaet für geschaelte Hanfsamen

Mittlere Qualität

Hier sehen die Samen schon etwas schlechter. Es sind schon zu viele Schalenreste, um die mal eben herauszuholen. Die würde ich gleich wieder an den Hersteller zurücksenden.

Mittlere Qualitaet für geschaelte Hanfsamen

Schlechte Qualität

Das würde ich schon als Frechheit bezeichnen. Das ist ja schon ein 50/50 Verhältnis. Fehlt nur noch das darin ungeschälte Hanfsamen auftauchen. Diese Hanfsamen sind völlig unbrauchbar für ein Rezept und werden gleich reklamiert.

Schlechte Qualitaet für geschaelte Hanfsamen

Achtet auf Qualität, denn geschälte Hanfsamen sind teilweise dreimal so teuer wie ungeschälte Hanfsamen.

Was bewirkt Hanfsamen im Körper?

Inhaltsstoffe unterstützen die Gehirnaktivität, stimulieren die Entwicklung und Regeneration von Organen und senken den Cholesterinspiegel. Sie wirken entzündungshemmend und unterstützen das Immunsystem des gesamten menschlichen Organismus. Geeignet zur Reinigung und Entgiftung.
Die Verwendung von Hanfsamen ist eine geeignete Ergänzung für hohe körperliche und geistige Belastungen. Ein Vorteil für Sportler ist auch die Fähigkeit, Milchsäuremetaboliten abzubauen, die für Muskelschmerzen verantwortlich sind.
Bio Hanfsamen geschält enthalten kein Gluten und daher sind Hanfprodukte für Menschen geeignet, die sich glutenfrei ernähren.

Wofür sind Hanfsamen gut?

Ungeschälter Hanfsamen enthält einen hohen Anteil an Ballaststoffen. Es zeichnet sich durch einen hohen Proteingehalt (Albumin und Edestin) aus. Es enthält alle 23 in der Natur vorkommenden Aminosäuren, von denen 8 essentielle (diejenigen, die der menschliche Körper nicht selbst herstellen kann), die dem Körper nur über die Nahrung zugesetzt werden.

Hanfsamen sind eine natürliche Quelle für die Vitamine A, B1, B2, B3, B6, B9, C, D und E sowie für Antioxidantien, Calcium, Magnesium, Kalium, Eisen, Phosphor und andere bioaktive Substanzen.

Selten ist das hohe und ideale Verhältnis der essentiellen ungesättigten Fettsäuren Omega 3 und 6 sowie Phytosterine, Chlorophyll und Lecithin.

Verwendung von Bio Hanfsamen

Die Bio Hanfsamen geschält haben einen milden nussigen Geschmack. Fügen Sie Salate, Nudeln, Teig, Brot oder Pfannkuchen hinzu. Sie sind mit Soßen, Suppen, Haferflocken und anderen Gerichten gefüllt.

Rohe Samen eignen sich als Zutat für Salate, Aufgüsse und sind mit Soßen und anderen Lebensmitteln gefüllt. Wenn Sie sie in einem Mohn- oder Fleischwolf mahlen, erhalten Sie eine Paste, die sich als Zutat für Aufstriche oder Soßen eignet. Nach dem Einweichen in Wasser über Nacht mischen und mit Wasser mischen. Wir bekommen super nahrhafte Hanfmilch.

Es ist auch zum Backen von Brot oder Kuchen und Torten geeignet. Gesundes Essen – sehr lecker und einfach, die Samen in einer Pfanne zu trocknen und mit Salz und Hanföl zu mischen.

Nicht bei Temperaturen über 40 ° C verarbeiten, um alle Nährstoffe zu schonen. Dieses Produkt enthält kein THC und hat keine psychoaktiven Wirkungen.

Verwendung und Rezeptvorschläge für geschälte Hanfsamen

Es gibt schon so viele Rezepte mit geschälten Hanfsamen, das wir hier nicht alle aufzählen können. Ein Rezept haben wir in einem weiteren Blogbeitrag beschrieben “Rezept für Hanfbutter“.

Hier ein paar Beispiele:

  • Brotaufstrich
  • Low Carb Porridge
  • Salat mit Hanfsamen
  • Smoothie
  • Bowls
  • Pesto

Hanfprotein und Hanfmehl werden auch aus Hanfsamen hergestellt und hierzu gibt es noch Unmengen an weiteren Rezept Ideen.

Hanfsamen ungeschält

Bei der Verwendung von ungeschälten Hanfsamen gegenüber den geschälten Hanfsamen gibt es leider nicht ganz so viele Rezepte. Auch hier gibt es beim Kauf schon Unterschiede. Leider ist es hier sehr schwierig ersichtliche Qualitätsunterschiede zu erkennen. Auch bei einem puren  Geschmackstest kommt man nicht unbedingt weiter. Bezüglich der Herkunft, kann man den Hersteller kontaktieren und sich das schriftlich bestätigen lassen, wo die Hanfsamen wirklich herkommen.

Sie werden Angeboten als Schoko Version, geröstet oder kandierte Hanfsamen. Sie werden auch oft als Knabber Hanfsamen bezeichnet und können auch pur verzehrt werden aber das ist nicht so richtig lecker.

Verwendung und Rezeptvorschläge für ungeschälte Hanfsamen

Die Rezeptauswahl bei ungeschälten Hanfsamen ist eher beschränkt aber es gibt doch ein paar super Ideen.

  • Vegane Hanfmilch
  • Hanfbrot vorher mahlen
  • auf Suppen streuen
  • auf Salate streuen

Die jeweiligen Rezepte findet ihr im Interne aber wir werden im Laufe der Zeit auch hier diese Rezepte ausprobieren und für euch beschreiben. Bei uns im Onlineshop findet ihr eine große Auswahl an verschiedenen Hanfsamen.

Wenn ihr noch Ideen für Rezepte oder andere Anmerkungen habt, dann schreibt gerne ein Kommentar!

Jetzt Ungeschälte Bio Hanfsamen kaufen und ausprobieren

-23%
-29%
2,49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.