Versandkosten und Lieferungen

Versandkosten

Du zahlst innerhalb Deutschland für alle Bestellungen nur 4,80 € Versandkosten und ab 30,00 € ist die Bestellung versandkostenfrei. Selbstabholer ist aktuell noch nicht verfügbar. Transportschäden werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

Bezüglich der Lieferung in andere Länder nehme bitte mit uns Kontakt auf.

Einfuhr in Drittländer

Beim Versand in Nicht-EU-Länder (z.B. Schweiz) können für den Empfänger Zollgebühren anfallen. Bitte informiere Dich diesbezüglich bei Deiner zuständigen Zollbehörde.

Zusätzlich anfallende Zollgebühren sind nicht in unseren Versandkosten enthalten.

Bitte beachte, dass die Zollgebühren pro Paket und nicht pro Bestellung anfallen. Wir bemühen uns die Pakete so effizient wie möglich zu packen. Durch die Gewichtsbeschränkungen pro Paket müssen grössere Bestellungen aber auf mehrere Pakete aufgeteilt werden.
Weitere Informationen?

Solltest Du weitere Fragen zum Thema Versandkosten haben, nimm bitte Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Wir helfen Dir gerne weiter.

Lieferzeiten

Die Lieferzeit beträgt ca. 2 – 3 Werktage. Bitte beachte unsere ausführlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

Zahlungsarten

bietet Ihnen verschiedene Zahlungsarten an. Der gesamte Zahlungsvorgang ist verschlüsselt und sicher.

PayPal

Die Bezahlung per PayPal bieten wir in allen unseren Lieferländern an. Wähle beim Bestellvorgang die Zahlungsart PayPal, anschließend wirst Du auf die Website von PayPal weitergeleitet. Solltest Du über keinen PayPal-Account verfügen, kannst Du während des Zahlungsvorgangs einen Account eröffnen. Für weitere Informationen, besuche bitte www.paypal.com.

Gutschriften oder Rückbuchungen werden auf das PayPal-Konto überwiesen, das für die ursprüngliche Bezahlung verwendet wurde.

Kreditkarte

Die Bezahlung per Kreditkarte bieten wir in allen unseren Lieferländern an. Wir akzeptieren Visa und Mastercard (Eurocard). Bitte gib am Ende des Bestellvorgangs Deine Kartennummer, das Ablaufdatum sowie die Prüfnummer auf der Rückseite Deiner Kreditkarte ein. Die Prüfnummer besteht aus den letzten drei Ziffern der Nummer im Unterschriftsfeld. Deine Kreditkartendaten werden nicht von uns gespeichert.

Gutschriften oder Rückbuchungen werden auf die Kreditkarte zurück überwiesen, die für die ursprüngliche Bezahlung verwendet wurde.

Überweisungen

Die Bezahlung per Vorkasse bieten wir in allen unseren Lieferländern an. Innerhalb von 5 Tagen nach erfolgreicher Bestellaufgabe muss die Zahlung bei uns eingegangen sein. Sollte uns die Zahlung nicht fristgerecht erreichen, ist Hanfmart berechtigt, die Bestellung zu stornieren. Etwaige Überweisungskosten sowie Bankspesen sind von Dir zu tragen. Deine Bestellung wird nach Eingang Deiner Zahlung umgehend versandt.

Unsere Bankverbindung lautet:

Hanfmart OHG
Bank: HASPA
KTO: DE28 2005 0550 1501 3762 95
BIC: HASPDEHH

Als Verwendungszweck gib bitte immer die Bestellnummer an – Du findest diese in der Bestellbestätigung, die Du per E-Mail erhältst.

Bitte beachte, dass manche Banken bei Transaktionen aus dem Ausland separate Überweisungsgebühren erheben können. Dies ist völlig unabhängig von Hanfmart und mit der jeweiligen Bank abzuklären.

Gutschriften oder Rückbuchungen werden auf das Bankkonto zurück überwiesen, das für die ursprüngliche Bezahlung verwendet wurde.

Retouren

Du möchtest Deine Bestellung oder einen Teil davon nach einem Widerruf an uns zurückschicken? Es können keine geöffneten Lebensmittel zurückgegeben werden. Die Kosten für eine Retoure bezahlt der Kunde, soweit der Warenkorbwert unter 40,00 Euro liegt. Bitte beachte die folgenden Punkte.

1. Verpackung und Zustand der Ware

Verpacke die Artikel gut, um Transportschäden zu vermeiden. Die Ware sollte keine Gebrauchsspuren (Tierhaare, Schmutz, Kratzer etc.) aufweisen!

Schreib uns eine E-Mail und du erhältst einen Retourenschein zum Ausdrucken direkt von DHL. Er gilt gleichzeitig als Dein gesetzlicher Widerruf.

2. Frankieren der Rücksendung bei beschädigter Ware

Für Rücksendungen aus Deutschland und Österreich stellen wir Dir gerne kostenlos einen vorfrankierten DHL-Paketaufkleber zur Verfügung, den Du selbst ausdrucken kannst.

Hanfmart übernimmt für Rücksendungen aus Deutschland und Österreich die Kosten für Dich!
(Deutschland)
(Österreich)

Und so funktioniert’s:

  • Schreibe uns eine E-Mail
  • Gib Deine Absenderdaten und Lieferadresse ein (Auftragsnummer = Rechnungsnummer)
  • Du erhältst in Kürze eine E-Mail mit dem Link zum Paketaufkleber
  • Paketaufkleber ausdrucken, aufkleben und in einer DHL Filiale oder Paketbox abgeben
  • Bitte beachte: Schicke das Paket nicht unfrei! Bei unfrei zurück gesendeter Ware wird die anfallende Strafgebühr von DHL in Höhe von 15,- € mit der Gutschrift der Retoure verrechnet.

Für Rücksendungen aus anderen Ländern können wir leider keine Paketaufkleber anbieten. Bitte versende mit einem Versanddienstleister Deiner Wahl und frankiere das Paket ausreichend.

Die Rücksendeadresse lautet:

Hanfmart OHG
Schomburgstraße 46
22767 Hamburg
Deutschland

Die Rückerstattung erfolgt üblicherweise innerhalb von 14 Werktagen nach Eintreffen Deines Retourenpakets über die Zahlungsart, die auch zur Zahlung der Bestellung von Dir gewählt wurde.

3. Umtausch von Artikeln

Es können keine geöffneten Lebensmittel zurückgenommen werden. Für den Umtausch in einen Artikel mit gleichem Preis bieten wir für Kunden aus Deutschland und Österreich keinen kostenlosen Neuversand an. Die Kosten für eine Retoure bezahlt der Kunde, soweit der Warenkorbwert unter 40,00 Euro liegt. Den Versand für den Umtauschartikel an dich übernehmen wir.

  • Wenn Du einen anderen Artikel haben möchtest, bitten wir um Rückgabe und Neubestellung
  • Wir schicken Dir den Umtauschartikel dann versandkostenfrei zu
  • Verpacke den Artikel gut und sicher
  • Frankiere das Paket
  • Weitere Informationen zu den gesetzlichen Bestimmungen findest Du in unserer Widerrufsbelehrung. Solltest Du weitere Fragen zum Thema Retouren haben, nimm bitte mit uns Kontakt auf.